Pflanzen kaufen

ap5153493b05c63_xsAuf was sollte man achten?

Gerade wenn es um Pflanzen kaufen geht, gilt es einige Sachen zu beachten, damit die ausgesuchten Pflanzen auch tatsächlich etwas werden. Aus diesem Grund haben wir uns die Freiheit genommen Ihnen mit einem Ratgeber unter die Arme zugreifen, um Fehlkäufe ihrerseits auszuschließen.

a)      Zwiebeln und Knollen kaufen:

In der Regel kann man Knollen und Zwiebeln im Geschäft in perforierten Kunststofffolien kaufen. Wenn Sie sich den Beipackzettel ansehen, werden Sie dort die nötigen Infos finden, die sie für das endgültige Pflanzen im Garten benötigen. Wichtig hierbei ist allerdings, dass die gekauften Knollen oder Zwiebeln keine Stellen haben, die dunkel verfärbt sind oder gar Pilze aufweisen.  Machen Sie den Test. Fühlt sich die Zwiebel bzw. Knolle fest und elastisch an, ist sie in Ordnung. Ist die Knolle allerdings weich oder ist ausgetrieben, sollte man lieber die Finger davon lassen.

 

b)      Einjährige bzw. Zweijährig

Bei einjährigen bzw. zweijährigen Pflanzen hat man drei Möglichkeiten. Entweder zieht man die Pflanzen selbst, verwendet Samen oder kauft vorgezogene Pflanzen.  Mit dieser Pflanzenart kann man seinen Garten sehr schnell zu einer blühenden Oase umwandeln.

 

c)       Stauden kaufen

Möchte man für den eigenen Garten Stauden kaufen, gilt es auch hier auf die gekauften Pflanzen einen scharfen Blick zu werfen. Die Pflanze muss buschig und kompakt gewachsen sein. Ist sie vergeilt oder hochgeschossen, sollte man besser eine andere Pflanze kaufen. Lange blattlose Stile sind meist ein Symptom ein Symptom für das sogenannte Vergeilen. Solche Pflanzen erholen sich definitiv nicht mehr. Man sollte auch darauf achten, dass die Blätter kräftiges Grün aufweisen. Haben die Blätter Flecken ist das meist ein Hinweis auf Krankheiten. Sind die Flecken hellgrün bis Gelb, ist das meist ein Zeichen für Mangelernährung der Pflanze. Wachsen die Wurzeln bereits aus dem Behälter der Staude sollte man sich ebenfalls für eine andere Pflanze entscheiden, da diese dann schon zu lange steht und einfach zu alt ist.

 

d)      Bäume und Sträucher kaufen

Geht es um das Kaufen von Bäumen und Sträuchern ist ebenfalls mit Vorsicht vorzugehen. Bei den Pflanzen handelt es sich um mehrjährige, daher die Qualität äußerst wichtig. Hier setzt der Kauf Vertrauen voraus, da man die Bäume und Sträucher bereits im knospenden Zustand kauft.  Je nach Geschäft kann man gerade diese Art Pflanzen  zurückbringen und bekommt sogar Ersatz.

 

Bildquelle: aboutpixel.de / Es werde Frühling © Rainer Sturm