So zaubern Sie eine eindrucksvolle Wohlfühloase aus Ihrem Garten

Garten, OaseNach dem Winter ähnelt der eigene Garten oftmals nicht im Entferntesten einer schön gestalteten Wohlfühloase, die zum Entspannen einlädt. Für viele Menschen ist aber gerade der Garten ein besonderer Rückzugsort, der ihnen ein Stück Erholung vom Alltagsstress bietet. Wir verraten Ihnen, wie Sie aus Ihrem Außenbereich – unabhängig von seiner Größe – mit nur wenigen Handgriffen ein traumhaftes Garten-Paradies zaubern, in dem Sie es sich so richtig gut gehen lassen können.

Entspannende Wasserspiele installieren

Ein Wasserspiel sieht nicht nur toll aus, sondern es trägt nach einem stressigen Tag auch wunderbar zur Entspannung bei, da das Plätschern auf viele Menschen sehr beruhigend wirkt. Um ein eindrucksvolles Wasserspiel in Ihrem Garten zu installieren, müssen Sie nicht extra einen großen Gartenteich anlegen. Bei begrenzter Gartenfläche können Sie mit wenig Aufwand einen schicken, kleinen Springbrunnen bauen. Dafür benötigen Sie lediglich

  • ein Brunnen-Becken mit ansprechender Optik,
  • eine handelsübliche Springbrunnenpumpe und
  • ein bis zwei Säcke Kies.

Fixieren sie die Pumpe im Becken einfach mit einem größeren Stein und befüllen Sie es mit dem gesäuberten Kies. Anschließend können Sie es nach Belieben bepflanzen (z.B. mit einer schönen Seerose) und mit Wasser auffüllen. Fertig ist Ihr selbstgebauter Springbrunnen!

Eine bequeme und optisch ansprechende Sitzecke integrieren

Ein Stück weit Wohnatmosphäre können Sie sich wunderbar mit schönen und bequemen Gartenmöbeln in Ihren Außenbereich holen. Richten Sie sich beispielsweise eine gemütliche Lounge-Ecke mit einem schicken Sonnensegel sowie komfortablen Stühlen und Gartenliegen ein. Hier können Sie mittags in Ruhe entspannen und am Abend ein Glas Wein in gemütlicher Runde trinken. Qualitativ hochwertige Gartenmöbel in traumhaften Designs, die Ihren Garten zum echten Hingucker machen und die Ihnen noch dazu besonders hohen Komfort bieten, finden Sie bei diesem Anbieter. Mit den dort erhältlichen Möbeln holen Sie sich Ihr Wohnzimmer in Ihren Garten.

Atmosphärische Beleuchtungs-Elemente aufstellen

Um auch am Abend für eine gemütliche Atmosphäre im Garten zu sorgen, eignen sich

  • Windlichter
  • Laternen oder
  • Solarleuchten

optimal. Sie tauchen Ihren Außenbereich bei Dunkelheit in ein angenehmes Licht. Verteilen Sie einfach verschiedene Leuchten auf der Wiese und der Terrasse, um sie als indirekte Beleuchtungs-Elemente in Ihren Garten zu integrieren. Wenn Sie es so richtig romantisch mögen, können Sie außerdem eine Feuerschale bzw. einen Feuerkorb für abendliche Lagerfeuer in Ihrem Garten aufstellen. Das macht nicht nur optisch ganz schön was her, sondern sorgt auch für eine besonders tolle Stimmung.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*